Sonntag, 27. September 2020

ZENTRUM Redaktion

Beseitigung der Winterschäden auf Salzburgs Straßen

Viel Schnee, aber wenig Frost. So kann man den Winter zusammenfassen.  Die Frostaufbrüche auf Salzburgs Landestraßen hielten sich daher in Grenzen. So das Fazit der Landestraßenverwaltung. „Die größten Schwachstellen...

Eine Parkbank die Strom produziert

Das Bewusstsein für die Erzeugung von Strom aus erneuerbaren Energiequellen schärfen - das will man mit der klimafreundlichen Solarbank erzielen, die im Bachmann-Gymnasiums in Klagenfurt aufgestellt wurde....

Rahmenbedingungen für Sicherheit im Amtsverkehr in Vorarlberg

Infolge des Gewaltverbrechens an der Bezirkshauptmannschaft Dornbirn im Februar wurden die Sicherheitsmaßnahmen in den Landesgebäuden intensiviert – vor allem durch die Besetzung der Eingangsbereiche mit Sicherheitspersonal und den Einbau...

Bilanz des Winterdienstes in Niederösterreich

Am 31. März 2019 hat die Winterdienstsaison offiziell geendet. In der Straßenmeisterei St. Pölten West zogen der zuständige Landesrat Ludwig Schleritzko und Niederösterreichs Straßenbaudirektor Josef...

Gemeinsame Nutzung der Daten des öffentlichen Sektors in der EU

Das Europäische Parlament hat die Richtlinie über offene Daten und Informationen des öffentlichen Sektors verabschiedet. Die Richtlinie wird die Verfügbarkeit und innovative Nutzung öffentlicher und öffentlich finanzierter Daten erheblich...

Neues aus der Redaktion

11.300 Menschen haben Akutordinationen im ersten Jahr genutzt

Laut der Auswertung der ersten zwölf Monate hat sich das Zusatzangebot zur ärztlichen Versorgung in Randzeiten bewährt. Über 9.300 Menschen haben im ersten Jahr...

Unterstützung für Vorarlberger Gemeinden bei Wildbach- und Lawinenverbauung

Damit wichtige Projekte zur Absicherung von Siedlungsräumen, betrieblicher Infrastruktur und Verkehrswegen vor Naturgewalten trotz erheblicher Kosten nicht am Finanziellen scheitern, greift die Landesregierung kleinen...

Präventivmaßnahmen zum Schutz vor Gleitschneelawinen

Der vergangene Winter hat in weiten Teilen Salzburgs besonders in den schneereichen Regionen des Pinzgaus zu sogenannten Gleitschneelawinen geführt, diese bedrohen vor allem Häuser. Meterhohe...

Auszeichnung für innovative Projekte in e5-Gemeinden

Um besonders innovative und nachahmungswürdige Projekte der e5-Gemeinden zu würdigen, wird heuer erstmals die "Kärntner e5-Krone" vergeben. Sie sind die Vorbilder in Sachen Klimaschutz und...

So kommt wieder Leben in die Ortskerne

Eine To-Do-Liste, damit Salzburgs Stadt- und Ortskerne nicht aussterben – das Land Salzburg und die Wirtschaftskammer haben dafür einen Leitfaden herausgegeben. Die Zahlen aus Salzburg...