Sonntag, 26. Juni 2022

Verkehr

Wie man das kommunale Radnetz attraktiver macht

Vielen Radlerinnen und Radlern sind diesen Sommer die weißen Speichenkoboldplatz-Markierungen auf vielen Radwegen im Land aufgefallen. Dort haben sich Speichenkobolde versteckt, die man vom...

Neues Fahrkartensystem: Erst fahren dann zahlen

Ein Fingertipp vor dem Einsteigen reicht bei der neuen Ticketing-App FAIRTIQ vmobil aus, um eine gültige Fahrkarte für eine beliebige Strecke zu erwerben. Die...

Österreich ist Europameister beim Bahnfahren

Innerhalb Europas liegt nur die Schweiz mit 2.610 Kilometer vor Österreich. Um die Klimaziele zu erreichen und die massiven Verkehrsprobleme in den Ballungsräumen verringern...

Leih-Scooter im Stadtgebiet brauchen Regeln

In den kommenden Tagen starten Leih-Scooter Firmen ihr Angebot in Wien. Diese mit E-Motor betriebenen Roller fallen unter die ortspolizeiliche Verordnung für stationslose Mieträder...

Mobilitätswoche: Klimafreundliche Mobilität in Gemeinden

Bei der vom Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus gemeinsam mit dem Klimabündnis Österreich organisierten Mobilitätswoche machen auch heuer wieder über 550 Gemeinden, 80 Pfarren,...

Siegerstädte des VCÖ-Mobilitätspreises

Das Motto des diesjährigen VCÖ-Mobilitätspreises lautete "Gesellschaft.Wandel.Mobilität" – denn der Wunsch und Anspruch auf maximale Mobilität beschäftigt VerkehrsplanerInnen genauso so wie PolitikerInnen. Das Verkehrssystem...

Diebstahlsichere Fahrradboxen an Kärntens Bahnhöfen

Das Rad ist das beliebteste individuelle Fortbewegungsmittel. Darum verbessern das Land Kärnten und die ÖBB die Radinfrastruktur durch diebstahlsichere Radabstellanlagen an Verkehrsknotenpunkten. "Radfahren boomt im Fahrrad- und...

VCÖ-Mobilitätspreis: Drei Sieger in Niederösterreich

Der VCÖ, LR Ludwig Schleritzko und die ÖBB haben am 13. August drei vorbildliche Mobilitätsprojekte aus Niederösterreich mit dem VCÖ-Mobilitätspreis NÖ ausgezeichnet. Die Gewinner...

Gefahr durch verlorene Gegenstände auf Autobahnen

Verlorene Gegenstände auf Fahrbahnen sind ein Sicherheitsrisiko. Dadurch entstehen gefährliche Situationen – Unfälle sind keine Seltenheit. 2017 haben sich die Meldungen über Gegenstände auf...

Maßnahmen gegen Wildunfälle

Mit Ende 2018 werden 1.000 neuralgische Straßenabschnitte in Niederösterreich mit 84.000 Wildwarngeräten ausgestattet sein und verringern damit nächtliche Wildunfälle um bis zu 70 Prozent....

AUCH INTERESSANT

NEUESTE ARTIKEL