Donnerstag, 1. Dezember 2022
Start Finanzen

Finanzen

20 Jahre Euro

Am 1. Januar 1999 haben 11 EU-Mitgliedstaaten mit dem Euro eine einheitliche Währung eingeführt und eine gemeinsame Währungspolitik unter der Leitung der Europäischen Zentralbank eingeleitet. Dieser historische...

Gemeinden sind echte Investitionsmotoren

Aktuelle Zahlen zu den Finanzen der niederösterreichischen Städte und Gemeinden zeigen, dass die Kommunen echte Investitionsmotoren im Land sind. „Alle Gemeinden haben ihre Rechnungsabschlüsse...

Schuldenstand: Leichter Anstieg an Verbindlichkeiten im Gemeindesektor

Die Staatsverschuldung betrug zum Stichtag 30. September 2018 nach Berechnungen von Statistik Austria 288,7 Mrd. Euro oder 75,6% des Bruttoinlandsprodukts (BIP). Damit lag sie um 4,0 Mrd. Euro unter dem...

Finanzschwache Gemeinden erhalten 35 Mio. Euro Zuschuss

Nicht ausgeschöpfte Anteile des Kommunalen Investitionsprogrammes werden an Gemeinden für die Bewältigung ihrer Aufgaben ausbezahlt. Das Bundesministerium für Finanzen stellt daher jährlich 60 Mio. Euro...

AUCH INTERESSANT

NEUESTE ARTIKEL